Flirt Ratgeber

Home

Beauty

Esoterik

Flirten

Lifestyle

Wellness

Beziehung

Dating

Flirt

Liebe

Singles

Er sucht sie - Männer auf Partnersuche

Mann sucht FrauWenn Männer auf Partnersuche sind, merkt man ihnen dies im ersten Moment gar nicht an, da sie den verzweifelten, einsamen Blick nicht nach aussen hin sichtbar mit sich herumschleppen. Sie sind flirtfreudig, beobachten die Frauenwelt intensiver, und sie gehen öfters aus, treffen sich mit Freunden, ziehen um die Häuser und schleppen die Frauen ab, immer in der Hoffnung, es möge die Richtige dabei sein.

Was sucht ein Mann?

Männer suchen eine Partnerin, die sie antörnt, die sie verrückt macht, die ihnen gefällt. Hierbei schaut der Mann einer Frau direkt in den Busen hinein, direkt in den Po hinein und direkt in die Beine hinein, denn er signalisiert mit diesem anständigen Blick, dass er der Frau tief in die Augen schaut. Po, Brüste und Beine sind also wichtig für Männer, die ihre Traumfrau finden möchten. Bitte, so findet man wahrscheinlich am ehesten etwas Schönes fürs Bett, aber fürs Leben sollte man doch eher eine Frau mit Hirn und Herz suchen. Ich habe allerdings schon gehört, dass sich Männer in der Anwesenheit von übermässig gebildeten Frauen unwohl fühlen, da sie um ihr Ego fürchten. Erst im Laufe einer sich anbahnenden Beziehung bemerkt der Mann, dass es auch praktisch sein kann, wenn man sich mit einer Frau unterhalten kann, sich mit ihr austauschen kann, mit ihr geistig wächst und sie in ungünstigen Situationen um Rat fragen darf. Ob die Frau kochen, putzen, bügeln, Wäsche waschen und den Haushalt führen kann, ist zweit bis drittrangig, denn daran denkt der Mann erst nach der Hochzeit.

Was sucht der Mann nicht?

Männer suchen auf keinen Fall Frauen, die sofort wie Kletten anhänglich und fürsorglich werden, die sofort heiraten und Kinder bekommen wollen, die sofort mit dem Partner zusammenziehen und nur kuscheln wollen. Bitte, die Phase des Kuschelns folgt ohnehin im Laufe einer Langzeitbeziehung früh genug, zuerst muss der Sex stimmen, leidenschaftlich, experimentierfreudig, auf und nebem dem Bett, auf und neben dem Tisch, auf dem Teppich, denn unterm Teppich ist es zu dunkel. Männer scheuen die schnelle Bindung, sie möchten eine Frau erobern, geniessen, in ihre Bärenhöhle zurückgehen, nachdenken, erneut geniessen, und dann wollen sie heiraten, Kinder bekommen, ein Haus bauen, einen Baum pflanzen und glücklich sein. Meine Mutter besitzt einen ganzen Garten voller Bäume, darin findet man nicht einmal mehr die Riebisselstauden, weil die Riebissel im Grunde ihres Wesens eine Johannisbeere ist.

Wonach sehnt sich der Mann?

Männer sehnen sich gleich wie Frauen nach der intakten Partnerschaft, in der sie aufblühen wie bunte Orchideen. Der Mann verliebt sich nur ein bisschen anders als die Frau. Er ist zuerst hingerissen von einer Frau, liebt ihren Körper, ihren Geruch, ihren Humor, ihre Ausstrahlung, ihr Wesen. Solange er die rosarote Brille trägt, sieht er die Fehler, Macken und Ecken einer Frau nicht, und wenn der klare Blick durchdringt, ist es zu spät, dann nimmt er die Frau so wie sie ist und geht mit seinen Kumpels auf ein Bier. Männer sind stolz auf ihre Partnerin, denn wenn sie die Richtige gefunden haben, sind sie zufrieden. Liebe Frauen, wenn Sie einen Mann suchen, bleiben Sie authentisch, überschminken sie sich nicht, verstellen Sie sich nicht, dann finden Sie einen Partner, der Sie von ganzem Herzen liebt. Und versuchen Sie nicht ständig abzunehmen, denn Männer stehen nicht unbedingt auf dürre Frauen, die nur am Salatblatt knabbern.

 


  Flirten

Impressum

Datenschutz

Elisabeth Putz

Sponsoren