Wellness Ratgeber

Home

Beauty

Esoterik

Flirten

Lifestyle

Wellness

Abnehmen

Entspannung

Ernährung

Fitness

Gesundheit

So entgiften Sie Ihren Körper

Orange und Zitrone zum EntschlackenDetoxen bedeutet Entgiften, Entschlacken, Fasten und den Körper reinigen. Normalerweise entgiftet man seinen Körper mit Hilfe von Abführmitteln, aber hier lauert die Gefahr, dass man seinen Elektrolyte-Haushalt durcheinander bringt, wenn man zu viel Kalium verliert. Natürliche Entgiftungsmittel sind die bessere Wahl.

Kennen Sie Detox? Die Nahrungsmittelindustrie ist ganz heiss auf diesen Trend, und er verspricht auch einiges, wenn man sich durch die zahlreichen, fast nicht enden wollenden Angebote wühlt. Detox Tee zum Entschlacken und Entgiften, Detox Kosmetik zum Entgiften der Haut, Detox Ernährung zum Entgiften des Darms, Detox Diät zum Abnehmen ohne Schlackenstoffe, eine ganze Detox Generation ist entstanden. Im Grunde zielen die Produkte darauf hinaus, dass im Körper eine Entgiftung, eine Entschlackung stattfindet. Dies soll mit Hilfe spezieller Inhaltsstoffe gelingen.

Einige Studien belegen, dass hinter diesem Hype nichts weiter steckt, als die reine Vermarktungsschiene und ein höherer Preis, denn Gesundheit lässt sich so leicht vermarkten. Der Verbraucher liebt Trends. Ich habe einmal die Wirkung einiger Produkte getestet, und dabei musste ich feststellen, dass sie teilweise doch wirken, oder zumindest eine körpereigene Entgiftung unterstützen.

Die Hersteller selber sagen, es handelt sich eher um einen Trend als um ein gezieltes Gesundheitsprodukt, denn aus medizinischer Sicht wirken die Angebote nicht direkt auf den Körper ein. Ein kranker Mensch kann alleine durch die Verwendung von Detox Produkten nicht gesund werden, denn Krankheiten sollte man ernst nehmen. Aber die Produkte unterstützen teilweise die entschlackende Wirkung im Körper, weil natürliche Inhaltsstoffe den Körper nicht so belasten. Im Grunde unterstützen die Produkte einen gesunden Lifestyle, Leber, Nieren und Darm werden entlastet, sodass wir weniger belastende Stoffe zu uns nehmen. Der Körper entgiftet sich von alleine, dies tut er aus medizinischer Sicht über Nieren und Leber. Sozusagen besitzen wir keine Schlackenstoffe. Was wir aber als ungesund ansehen, sind Zusatzstoffe und Aromen in Produkten, und Detox geht einen natürlicheren Weg ohne diese Stoffe.

Wie gut sind Detox Produkte?

Mit Detox Produkten kann man seinen Körper entschlacken, entgiften und entlasten. Die natürliche Detox Kur besteht aus unbehandeltem, natürlichem, rohem Obst und Gemüse, wobei man hier Bioprodukte verwenden sollte. Giftstoffe werden aus dem Körper geschwemmt, Mineralstoffe, Vitamine und wichtige Nährstoffe werden dem Körper zugeführt. Dies kann zu einem vitalen, verbesserten Gesundheitszustand beitragen. Detox Produkte können jedoch auch gefährlich sein. Eine 7 Tage Kur mit einem Detox Saft, der aus Obst und Gemüse besteht, kann den Körper auslaugen, die Energie rauben und zu körperlichen Beschwerden führen, wenn man nur alleine den Saft als Nahrungsquelle zu sich nimmt. Manche Leute werden extrem müde, bekommen sogar eine belegte Zunge und richtige Entgiftungserscheinungen, als ob sich der Körper vergiftet. Es gibt Detox Tabletten und Kapseln zum Entgiften, mit denen man seinem Körper jedoch mehr schadet als dass man ihm hilft. Sie enthalten oft Inhaltsstoffe, die mit Obst und Gemüse nichts zu tun haben, Aromen, Zusatzstoffe und vereinzelt auch Schadstoffe. Man baut damit Muskelmasse ab, weil man entschlackt und für Sport viel zu müde ist. Durch das Detoxen verliert man oft den Bezug zur normalen Ernährung. Man baut seine Abwehrkräfte ab, schwächt sein Immunsystem, und der Stoffwechsel wird kaum angeregt. Deshalb sollte man das Detoxen mit Tabletten, Kapseln, speziellen Tees und Säften nicht länger als eine Woche machen. Mit Salat, Obst und Gemüse muss man auch aufpassen, denn wenn man diese reduzierte Rohkost zu lange zu sich nimmt, wird man dicker anstatt schlanker, weil der Körper zu viel Fruchtzucker ansammelt und das viele Insulin dazu führt, dass kein Fett mehr abgebaut werden kann.


Wellness

Impressum

Datenschutz

Elisabeth Putz

Sponsoren