Flirt Ratgeber

Home

Beauty

Esoterik

Flirten

Lifestyle

Wellness

Beziehung

Dating

Flirt

Liebe

Singles

Speed-Dating - schnelle Kontakte in fünf Minuten

Speeddating im AutoHaben Sie in fünf Minuten schon einmal einen Menschen kennengelernt, der einen derart bleibenden Eindruck hinterlassen hat, dass Sie ihn unbedingt wiedersehen wollten? Ja, Sie tun es laufend, denn man scannt sein Gegenüber sogar in weniger als einer Minute unbewusst von Kopf bis Fuss. Da weiss unser inneres Ich bereits nach ein paar Sekunden, ob man diesen Menschen von den Haarspitzen bis zu den Zehenspitzen sympathisch findet. Diesen ersten Eindruck wird man schwer wieder los, es sei denn, man trifft sich wieder.

Sozusagen ist das Speeddating eine gelungene Showbühne, um blitzschnell einen potenziellen Partner für die nächsten fünf Jahre oder wenigstens die nächsten fünf Minuten kennenzulernen. Stellen Sie sich vor, man kann sogar in 30 Sekunden jemanden von sich und seinen Qualitäten überzeugen.

Für die sachlich orientierten Leute ist so ein Speeddate zu kurz, denn man kann ja nicht gleich in den ersten Minuten die gegenseitige Finanzlage checken. Ich muss immer wissen, wie kompakt und zuverlässig mein Partner fürs Leben ist, wenn ich mich finanziell geborgen fühlen möchte. Ich kann aber in fünf Minuten checken, ob mein Liebhaber gut im Bett ist, weil den kann ich nach der heissen Nacht im Hotelzimmer wieder an der Rezeption abgeben.

Singles auf der Suche nach ihrem Traumpartner, schlagen oft ungewöhnliche Wege ein, nahezu witzige Wege, um ihn zu finden, den idealen Partner. Aber die Wege des Herrn sind ja auch unergründlich und führen trotzdem zum Ziel. Speeddating nennt man einen Trend zwischen Himmel und Erde, der dabei helfen soll, Singles zu Paaren zu machen.

Ein Haufen Single Frauen trifft sich mit einem Haufen Single Männer in einer Lokalität zum Speeddating. Jeder spricht mit jedem exakt ein paar Minuten und hat in dieser kurzen Zeit die Chance, sein Gegenüber kennenzulernen. Die Frau unterhält sich mit einem Mann, der Gong klingelt, und es wird gewechselt, der nächste Traumpartner erscheint zum Vorstellungsgespräch. Auf einem Kärtchen kann man nach einem Gespräch ankreuzen, mit wem man sich nachher näher unterhalten möchte.

Auf der einen Seite ist dieses Kennenlernen wirklich kurz, und manche raffen es nicht, da kommt auch schon der nächste Partner. Nun, Speeddating ist nichts für Langsame. Davon abgesehen zählt der erste Eindruck eines Menschen, alles weitere ergründet man ohnehin erst im Laufe der Jahre des Zusammenseins. Der erste Eindruck prägt sich allerdings bereits in der ersten Minute, genau genommen in den ersten Sekunden ein, deshalb ist so ein Speeddating die ideale Form des Kennenlernens für besonders Eilige.

Speeddating hat auch einen hohen Spassfaktor. Wann kommt man schon in den Genuss, mit so vielen Menschen hintereinander zu plaudern. Bei einem normalen Date konzentriert man sich auf einen Partner alleine, und wenn der nicht passt, schielt man nach allen anderen Menschen im Lokal, oder macht ihn sich trinkend zum passenden Partner. Speeddating hat mit solchen Problemen nichts zu tun, es ist einfach locker und lustig für Singles, die auf der Überholspur dahin gleiten.

Ungewöhnliche Orte und Plätze für ein Speeddating

Haben Sie schon einmal bei einem Speeddating mitgemacht, welches nicht gerade in einem Raum mit wechselnden Sitzplätzen stattgefunden hat? Wie wäre es mit einem kurzen Kennenlernen im Zug? Ich stelle mir gerade vor, eine kleine Regionalbahn fährt von Salzburg nach München. An den unzähligen Haltestellen könnte man die verschiedenen Partner austauschen, denn wenn man mit der Regionalbahn unterwegs ist, bleibt der Zug in den hintersten Ortschaften stehen.

Aussteigen möchte man da auch nicht unbedingt, denn was macht man mit sich alleine in Freilassing oder Traunstein am Bahnhof, wobei diese Orte noch die grössten auf der Zugstrecke sind. Da nimmt man gleich die zweistündige Zugfahrt in Kauf und steigt erst brav in München aus. Ja, das Speeddating im Zug ist eine kurze Begegnung wert. Wenn es unter den Füssen zu rollen beginnt, fühlt man sich schon viel freier und kann sich gegenseitig offenherzig kennenlernen. Wenn der Partner, mit dem man sich unterhält, nicht ins Beuteschema passt, weiss man mit Sicherheit, der nächste Halt kommt bestimmt, denn die nächste Haltestelle befindet sich im verschlafenen Nachbardorf. Noch um eine Spur befreiter funktioniert das Speeddating im Flugzeug.

Man könnte eine Singlereise nach Mallorca buchen und gleich die ganzen Mitreisenden im Flieger kennenlernen. Entweder man wechselt die Plätze bei jeder einzelnen Turbulenz, oder im fünf Minuten Takt, wenn man es nicht dem Wetter und dem Zufall überlassen möchte. Unter den Wolken ist das Leben viel leichter, besonders, wenn man weiss, dass man gerade mit anderen frisch gebackenen Singles auf Mallorca landen wird. Geniessen Sie Ihr Speed Date, und wenn Sie keinen geeigneten Partner finden, waren Sie wenigstens wieder einmal unterwegs.

Das Speeddating im Winter

Lieber Besucher, haben Sie es gerade besonders nötig, einen Partner kennenzulernen, der mit Ihnen die Bettdecke vorwärmt? Besonders im Winter ist es kalt genug, um zusätzlichen wärmenden Beistand unter der Bettdecke zu haben. Versuchen Sie es doch einmal mit dem Speeddating während einer Liftfahrt. Geeignet sind geschlossene Zweiersessellifte, denn in schwindelnder Höhe steigt man aus so einem Sessel nur ungern aus, auch wenn der Mensch auf dem zweiten Liftsessel ganz und gar nicht ins Beuteschema passen sollte.

Das Speeddating auf der Schipiste kann durchaus prickelnd sein. Wir stellen uns vor, wie wir in unserem dick vermummten Schianzug aussehen, mit dicken Fäustlingen umhüllt, denn die Hände wollen auch nicht frieren. Durchaus könnte man sich in diesem vermummten Zustand näher kommen, indem man sich zusätzlich gegenseitig wärmt, denn was der Schianzug nicht schafft, bringt vielleicht ein zweiter menschlicher Körper zu Stande. Passen Sie aber bloss auf, dass Sie nicht versehentlich bei den tiefen Minusgraden an den Eisenstangen des Sesselliftes kleben bleiben, wenn Sie sich gegenseitig zu nahe kommen.

Gerade beim tiefwinterlichen Speeddating auf der Schipiste ist es wichtig, auf die neueste Schimode umzusteigen, sofern diese für ein flirtgerechtes Aussehen geeignet ist. In der alten Jethose aus den 70er Jahren werden Sie es nicht leicht haben, Ihren Sitznachbarn während einer Liftfahrt zu überzeugen. Übrigens kann so eine Fahrt mit dem Sessellift lange dauern, wenn ein vollkommen ungeeigneter Partner mitfährt. Sie kann aber schnell vorbei sein, wenn man das gefunden hat, wonach man sucht.

Schnelle Kontakte für zwischendurch

Sind Sie noch alleine, oder suchen Sie vielleicht ein bisschen mehr? In unseren Kontakttipps finden Sie die Herzlichkeit, die Ihre Seele braucht, die Liebe, nach der sich jede einzelne Zelle Ihres Körpers sehnt und den Flirt, mit dem Sie auf Wolke sieben schweben. Übrigens, es sind immer wieder freie rosarote Wolken im Umlauf, auf denen Sie sich schlafen legen können.

Man muss ja nicht immer die Augen schliessen, wenn man schläft, besonders nicht, wenn man zweisam und gemeinsam im Bett liegt und auf die Bedürfnisse seines Körpers achtet. Und wie geht es Ihnen im Moment? Träumen Sie bereits von der grossen Liebe, oder schützen Sie sich gerade vor der Einsamkeit. Manche Menschen haben einen Partner gegen die pure Einsamkeit. Nun, wer das seelisch verkraftet, der hat meine absolute Bewunderung, denn wenn man einsam ist, schliesst man die grössten Kompromisse in der Liebe.

Da ist es besser, man schliesst auch die Augen vor der Realität, denn ein Partner gegen die Einsamkeit kann schnell zur reinen Nervensache werden, er wird lästig. Wenn man bemerkt, dass man in einer Beziehung am Partner etwas auszusetzen hat, der Liebling zu nerven beginnt, dann ist die Liebe vorüber, die Bewunderung in einer Gewitterwolke verschwunden und das prickelnde Feuer erlischt. Damit Ihnen das nicht wiederholt passiert, haben wir für Sie kleine Tipps gegen die Einsamkeit.

Schnelle Kontakte für die Seele

Was sagt eigentlich unsere Seele zu dem ganzen abwechslungsreichen Treiben der Gefühle, die wir so schwer in den Griff bekommen? Die Seele leidet darunter, auch wenn man sie oft nicht weinen hört. Wir sind glücklich, wenn wir einen geliebten Partner haben. Manchmal passiert es jedoch, dass sich die Seele vom eigenen Partner entfernt und sich in einen anderen Partner verliebt. Jetzt lüfte ich eine Tatsache, die für fast alle Menschen unbegreiflich erscheinen wird. Man geht nur fremd, wenn man sich vom eigenen Partner entfernt, wenn man Mangelerscheinungen in der eigenen Beziehung feststellt.

Und man geht nur mit einem Menschen mehrmals fremd, wenn sich das Unterbewusstsein und die Seele in diesen Menschen verliebt haben. Jetzt sagen viele Leute, es war nur die Langeweile, ohne Gefühle, die Liebe zum Partner ist noch da, es war ja nur ein Mal... Das können Sie alles vergessen, denn wenn es einmal passiert, geschieht es immer wieder. Liebe ohne Gefühle existiert überhaupt nicht. Es sind nur die materiellen Umstände und die Bequemlichkeit, die uns dann beim alten Partner verweilen lassen.

Die Ehe, die Kinder, das liebe Geld, das Gerede der Leute. Wir sind schwach, aber das macht uns auch so liebenswert. So lange sich die Seele an einen Partner gebunden fühlt, tut sie das Beste für eine Beziehung und arbeitet mit Eifer an der Harmonie. Lieber Besucher, hören Sie einmal auf die Bedürfnisse Ihrer Seele, bevor Sie wahllos nach fremden Kontakten suchen. Wenn die Seele leidet, und das tut sie zwangsläufig bei verschiedenen fremden Kontakten, die oberflächliche Befriedigung schaffen, dann wird man krank. So entstehen viele Krankheiten.

Schnelle Kontakte

Was sind das für Leute, die im Internet nach schnellen Kontakten suchen? Dieses Phänomen hat mich immer schon interessiert. Wahrlich, es ist die schnell aufsteigende Lust, die uns in den Kopf steigt, uns den Kopf verdreht, sodass wir willkürlich alles nehmen, was gut aussieht und willig ist.

Mein Kopf ruht übrigens stetig und gleichmässig sachlich kompakt auf meinen Schultern, denn ich mache das nicht offiziell. Ich schreibe bloss über die Lust an schnellen Kontakten. Was sind schnelle Kontakte? Sind es Männer, die beim verspielten Liebesgeplänkel schnell kommen und schnell wieder weg sind, oder schnell da und schnell wieder bereit sind? Wenn ich mir diese Varianten vorstelle und zwanghaft wählen müsste, würde ich die zweite Variante bevorzugen, denn da weiss ich, dass es noch weitergehen könnte, bis ich irgendwann schnell weg bin.

Sind schnelle Kontakte womöglich unkomplizierte Frauen, die der eigenen Ehefrau nicht zu nahe kommen und so viel Diskretion in sich beherbergen, dass sie schnell im Schrank verschwinden, wenn die eigene Frau nach Hause kommt? Gut, als Geliebte habe ich noch nie eine gute Figur gemacht, nicht einmal im Kleiderschrank, denn ich hätte jedes Mal Angst, dass die Ehefrau einen neuen Hut aus dem Schrank holt und mich versehentlich mit einem Kleiderbügel erschlägt, natürlich nur im Affekt. Bei der Gelegenheit könnte ich ihr bei der Kleiderauswahl helfen, ihr einen Hut reichen, wenn ich schon im Schrank sitze.

 


  Flirten

Impressum

Datenschutz

Elisabeth Putz

Werbung