Lifestyle Ratgeber

Home

Beauty

Esoterik

Flirten

Lifestyle

Wellness

Business

Kultur

Leben

Shopping

Technik

Urlaub

Wohnen

Lifestyle Ratgeber - Wie stylt man sein Leben?

Lifestyle TrendbrilleDer Lifestyle Ratgeber - Tipps zum Thema: Business, Kultur, Leben, Shopping, Technik, Urlaub und Wohnen. Wie wird man erfolgreich? Wie beeinflusst uns die Kultur? Wie lebt man besser? Wie kauft man richtig ein? Wie nutzt man die Technik? Wie entspannt man im Urlaub? Wie wohnt man schöner?

Unser Lebensstil wird zunehmend multikulturell und bunt, global und international, sodass wir uns immer neu erfinden können, denn Toleranz ist das wichtigste Gut, welches für den Frieden sorgt und Kriege vermeidet. . Im Leben spielen Gesundheit, Nachhaltigkeit, Genuss und Umweltfreundlichkeit eine grosse Rolle. Die Leute von heute streben nach Anerkennung, medialer Präsenz und Eigenständigkeit, aber Geld regiert nach wie vor die Welt. Deshalb ist es wichtig, dass man hin und wieder den Geldbeutel zu Hause lässt und sich ausschliesslich mental verwöhnt.

Im Urlaub ist es wichtig, dass man seinen Arbeitsplatz zu Hause lässt, damit man den Kopf frei hat. Beim Shopping ist es wichtig, dass man nachhaltig kauft, auf Gütesiegel und Bio achtet, auf Qualität setzt und nicht jeden neuesten Schrei konsumiert.

Wir sehen die Familie zunehmend als wichtig an, bevorzugen jedoch unsere Freunde, da sie uns mehr bieten können. Wir gehen zunehmend dazu über, alle unsere Aktivitäten durch Dienstleistungen zu ersetzen, sodass der Lifestyle-Coach und der persönliche Shoppingberater boomen. Manche Leute besitzen sogar einen persönlichen Assistenten, der sie durchs Leben begleitet, denn wir kaufen uns mittlerweile alles, sogar den Begleiter für den Spaziergang. In New York bieten einige Agenturen Spaziergangsassistenten an, damit sich die Leute mehr an der frischen Luft bewegen.

Meine Erfahrungen haben gezeigt, dass man besser lebt, wenn man nicht jedem Hype nachläuft. Und so habe ich gelernt, die Natur für mich und meinen Körper zu nutzen, da sie mich schöner macht als jede noch so toll angepriesene Chemie. Die eigene Persönlichkeit spielt beim nachhaltigen Lebensstil eine wesentliche Rolle, auch wenn wir die neuesten Trends ausprobieren. Wir müssen uns treu bleiben, dann leben wir aus unserer Mitte heraus und bleiben stabil.

Früher feierte ich die Partys, wie sie fielen, trank des öfteren über meinen Durst hinaus und hätte einmal fast meinem besten Freund in den Schoss gekotzt. Als ich mir inmitten meiner Champagnerlaune meine Haare versehentlich feuerrot färbte, dachte ich nach. Ich dachte, meine restlichen Gehirnzellen müsste ich schützen, und so bin ich seit Jahren die einzige Nüchterne auf den Partys. Dafür bin ich aber hinter jedem Lachshäppchen her, welches sich am Buffet türmt, weil hungrig bin ich immer.

Was ist Lifestyle?

Was bedeutet Lifestyle? Es ist die Lebensart, die man individuell auslebt. Es ist allgemein gesehen der persönliche Lebensstil, die individuelle Lebensweise, unterstützt durch Trends und Bewegungen, verfolgt von gesunder Ernährung und Sport, damit die Gesundheit boomt, gepaart mit einer Portion Selftracking, damit der eigene Körper unter Kontrolle ist. Lifestyle hat viele Gesichter, vom Aussteiger bis zum Trendsetter, vom Minimalisten bis zum Luxustyp. Welcher Lebensstil passt zu Ihnen? Der spartanische oder der Luxuriöse, der feminine oder der Maskuline, der gesunde, der moderne und der mobile Lifestyle. Egoisten, Pessimisten, Individualisten, jeder bevorzugt ein Leben nach Maß. Sogar Haustiere leben inzwischen wie Menschen, passen sich an und teilen sich ein Grab mit ihrem Herrchen oder Frauchen.

Was ist Business?

Business ist das florierende Geschäftsleben, profitabel, reich an Gewinnstreben, strukturiert und kreativ. Wer den Business-Lifestyle auslebt, kleidet sich auch im Alltag hochwertig, klassisch und stilvoll, hält den Dresscode ein und hat seine Visitenkarten stets bei sich, denn jeder neue Kontakt könnte ein neuer Kunde sein. Wer sein Business erfolgreich ankurbeln will, muss sich und sein Unternehmen zur Marke machen, und vielleicht schwimmt man eines Tages mit den Big-Playern mit und wird reich, weil schön sind wir ja alle bereits.

Was ist Kultur?

Kultur ist alles, was wir Menschen erschaffen. Wir leben die Tradition aus, scheuen oft die Neuerungen der Zeit, predigen Toleranz für andere Kulturen und müssen doch immer wieder von vorne beginnen, wenn wir uns in einer multikulturellen Gesellschaft bewegen. Toleranz für die kulturelle Vielfalt muss man eben üben. Kultur ist Stil, Eleganz, Schönheit, Andersartigkeit, Extravaganz, aber auch das Festhalten an alten Kultvorstellungen. Musik, Literatur, Kunst, das Theater und die Bühne lassen uns in kulturelle Welten eintauchen, die wir im Alltag als unrealistisch empfinden, aber unsere Seele sehnt sich danach.

Was ist das Leben?

Was bedeutet Leben? Es ist Wachstum, beginnend mit dem ersten Samenkorn, der Geburt der ersten Zelle, bis hin zum Tod, wobei der Tod für viele Menschen lediglich eine Adressänderung darstellt, vom Irdischen ins Unterirdische, ins Grab, oder ins Überirdische, in den Himmel. Leben ist Luft, Wasser, Feuer und Erde, die Natur, das pure Sein, Materie und Energie. Man lebt automatisch besser, wenn man das Leben so hinnimmt, wie es kommt, sich am aktuellen Tag erfreut und zufrieden an seinem Butterbrötchen nagt.

Was ist Shopping?

Shopping ist die Beschaffung von Dingen, die uns glücklich machen, die wir zum Leben brauchen, mit denen wir uns gerne umgeben. Es ist ein Glücksgefühl, besonders das Schuhe kaufen, denn Schuhe lassen die Endorphine bei Frauen in Wallung geraten. Shopping ist Geld gegen Ware, der pure Konsum, der Freude bereitet, denn sogar das Schaufenster-Shoppen macht uns glücklich. Wer beim Shoppen Geld sparen will, sollte Couponing betreiben, nach Schnäppchen und Rabatten Ausschau halten und nie hungrig einkaufen gehen.

Was ist Technik?

Technik ist die volle Automation. Wenn jeder noch so kleine Handgriff per Roboter gesteuert wird, wissen wir eines Tages nur noch, wie man die Roboter steuert, alles Andere, die Vielfalt der manuellen Handgriffe, geht verloren. Es entsteht eine Art technische Demenz, weil das Hirn nur noch einseitig betrieben wird. Deshalb sollte man nur so viel Technik wie nötig, und so wenig wie möglich ins Leben hineinlassen.

Was ist Urlaub?

Urlaub ist Abenteuer, Erholung, Entspannung, das Aus vom Alltag. Hierfür muss man jedoch seine Urlaubsplanung im Griff haben. Wo kommt der Hund hin? Dürfen die Kinder mit in den Urlaub? Was kommt in den Koffer hinein? Urlaubslisten helfen uns, besser zu planen, und diese Listen kann man ständig erweitern und per App am Smartphone verwalten.

Was bedeutet Wohnen?

Wohnen bedeutet Wärme, Geborgenheit, das obligatorische Dach überm Kopf, den eigenen Wohnstil ausleben. Wer chaotisch wohnt, wird sich in seiner Wohnung nie wohlfühlen, wenn Besuch vor der Türe steht. Wer sauber und aufgeräumt wohnt, der besitzt meistens auch eine aufgeräumte Seele. Es gibt Gott sei Dank Aufräumhilfen und Ordnungsassistenten, die uns helfen, in der Wohnung Ordnung zu schaffen.

Was ist Erfolg?

Wie wird man erfolgreich? Erfolg ist eine reine Ansichtssache, da alles, was man im Leben macht, erfolgt. Wichtig ist die Motivation. Wenn Sie Ihren inneren Schweinehund überwinden, Freude an Ihrer Arbeit haben, das Leben als etwas Positives empfinden, haben Sie automatisch Erfolg. Wenn Sie dem grossen Geld hinterher rennen, und es trudelt nicht ein, werden Sie weniger erfolgreich sein, da Sie die negativen Energien, die Sie sich in Ihrem Frust aufbauen, mit sich herumschleppen.

Was muss man auf Events beachten?

Was muss man auf einem Event beachten? Das Styling ist wichtig, weder overstyled noch underdressed, die Sicherheit ist wichtig, also die Handtasche und Brieftasche immer unter Beobachtung halten, und die gute Laune ist wichtig, denn schon ein einziger schlecht gelaunter Partygast kann eine Veranstaltung empfindlich stören. Wichtige Events wie den Valentinstag, den Muttertag und den Geburtstag von Freunden sollte man nicht vergessen, und wer den Hochzeitstag verpasst, braucht bald einen guten Scheidungsanwalt.

Was ist eine perfekte Familie?

Wie löst man Probleme in der Familie? Eltern und Kinder müssen sich gegenseitig respektieren und sich Freiräume gönnen. Was tut der Familie gut? Gemeinsame Familientreffen, gemeinsame Mahlzeiten, gemeinsam plaudern, Musik hören und zusammen etwas erleben, das hält den Hausfrieden aufrecht. Der leidenschaftliche Erbstreit hat ohnehin seinen festen Platz, wenn das grosse Sterben naht.

Wie bekommt man die Finanzen in den Griff?

Wie regelt man seine Finanzen? Sparen ist immer gut, denn wer weniger ausgibt als er einnimmt, der hat mehr vom Geld. Ein Haushaltsbuch kann in Notfällen helfen, seine Schulden zu tilgen, denn man sieht sofort, wer die grossen Geldfresser sind. Und vor unnötigen Versicherungen und überteuerten Krediten sollte man sich in Acht nehmen, sonst zahlt man drauf.

Was brauchen Frauen?

Wie wird man eine perfekte Frau? Man braucht einen tollen Mann, mindestens zwei Kinder, eine Villa, die Kreditkarte zum Shoppen, eine tolle Figur, Attraktivität und Ausstrahlung, einen kreativen Job, Emanzipation, und die beste Freundin zum Schuhe kaufen. Die meisten Frauen bekommen Karriere und Kinder, Haushalt und Job unter einen Hut und fühlen sich wohl dabei. Aber auch die emanzipierte Frau ohne Mann und Kinder hat Gott sei Dank ihre Lebensberechtigung, denn sie musste sich lange Zeit durchkämpfen und rechtfertigen. Frauen können mehr als nur schön auszusehen und lieb zu lächeln. Sie sind die eierlegende Wollmilchsau unter den Menschen.

Was ist Freizeit?

Wie gestaltet man seine Freizeit gesund? Entspannung, Nichtstun, die Seele baumeln lassen, seinen Hobbies nachgehen, all das machen, was Spass macht, das ist gesunde Freizeitgestaltung. Sandburgen bauen, ins Spassbad gehen, Abenteuer-Trips, Vereinsleben und Erlebnisparks sind eher für die quirligen Leute geeignet und sollten nicht zum Gruppenzwang ausarten. Wer in seiner Freizeit arbeitet, tut sich damit nichts Gutes, denn in solchen Fällen lauert die Burnout-Klinik, in welcher man dann viel freie Zeit hat.

Was ist ein perfekter Garten?

Wie pflegt man den Garten richtig? Der Gemüsegarten nährt uns, der Blumengarten erfreut uns, der Obstgarten spendet Schatten in der Hitze des Sommers, ein Schwimmteich hält Mensch und Tier kühl, und die Erde, in der wir wühlen, hält uns gesund. Ein Garten ist wie eine Frau, man muss ihn umhegen, damit er schön bleibt. Er ist wie eine Beziehung, man muss an ihm arbeiten, sonst verwelkt er.

Wie glücklich macht Geld?

Geld macht glücklich und verleiht uns Sicherheit. Wie wird man reich? Zuerst sollte man seine Finanzen regeln, so lange, bis man überschüssiges Geld besitzt, mit welchem man spekulieren kann, denn jede Investition kann auch zum Verlust führen. Geld macht glücklich, wenn es nicht in eine Art Gier mündet. Von den Millionären kann man lernen, wenn man sich ihre Arbeitsweise anschaut. Und von einer Erbschaft kann man so lange profitieren, bis sie verschleudert ist.

Wie funktioniert unsere Gesellschaft?

Was ist gesellschaftlich anerkannt? Wir leben heute inmitten von Prominenten, starken Egos und Leuten, die reich und schön sein wollen. All das ist gesellschaftsfähig geworden, da hat so manch ein Aussteiger keine Chance. Und was ist menschlich? Lügen, gähnen, in der Nase bohren, pupsen, rülpsen, den Nachbarn ärgern, streiten, nur erwischen lassen sollte man sich nicht dabei, sonst erntet man den ganzen Spott der Gesellschaft. Wir arbeiten ständig an uns, um bessere Menschen zu werden, und bald haben wir es geschafft, dann sind wir wahre Engel.

Wie führt man den perfekten Haushalt?

Wie funktioniert der Haushalt? Bügeln, putzen, Wäsche waschen, Geschirr spülen, all das muss gut geplant werden. Hier hilft ein Haushaltsplan, damit jeder weiss, was er wann zu tun hat. Ein Haushaltsroboter kann auch helfen, da es heute bereits richtig ausgereifte Modelle gibt, die einem Butler sehr nahe kommen. Wichtig ist, dass die Küche, die Kaffeemaschine, der Teekocher, Herd, Spülbecken und der Kühlschrank sauber sind, das sieht einfach appetitlicher aus.

Wie verwöhnt man seine Haustiere?

Wie hält man sein Haustier artgerecht? Wichtig sind: ein geregelter Tagesablauf und genügend Auslauf fürs Tier, das passende Tierfutter, eine tiergerechte Wohnung oder eine eigene Behausung für den Vierbeiner, und man sollte sich mit seinem Liebling viel beschäftigen, da es ja auch nur ein Mensch ist. Exotische Haustiere wie Frösche, Schweine, Reptilien etc. gehören eher nicht ins Haus, und wenn, dann brauchen sie ein professionelles Gehege, abgesichert und artgerecht, da diese Tierarten spezielle Bedürfnisse haben.

Welcher Job passt zu Ihnen?

Wie findet man einen guten Job? Wenn der Beruf zur Berufung wird, hat man automatisch einen guten Job, denn dann macht die Arbeit Freude. Kreative Jobs erfordern viel Disziplin, denn man hat hier nicht unbedingt immer einen monotonen Arbeitsalltag. Büro-Jobs erfordern eine hohe Frustrationstoleranzgrenze, da man oft nicht viel verdient und höchstens seinen Chef anschmachten kann. Und Minijobs sind eher etwas für zwischendurch, den in denen verdient man zu wenig, um zu leben, und zu viel, um zu sterben.

Was ist Luxus?

Wie lebt man im Luxus? Die Luxusfrau braucht eine lukrative Einnahmequelle mit wenig Arbeit, damit sie sich um ihr Äusseres kümmern kann. Der Luxusmann braucht Geld, Prestige und eine hübsche Frau, mit der er angeben kann. So angelt sich der Sugar Daddy eine Trophäenfrau und geniesst mit ihr seine Yacht, seine Luxusvilla, seinen Privatjet und seine Privatinsel. Luxuriös ist alles, was man sich mit Mühe und viel Aufwand leisten kann, und so ist Luxus ein individuelles Produkt, welches unser Leben bereichert.

Was brauchen Männer?

Wie wird man ein perfekter Mann? Man braucht einen guten Job, viel Geld, Humor und Einfühlungsvermögen, Treue, Disziplin, eine schöne Frau, ein tolles Haus und ein schnelles Auto. So einen Mann gibt es kaum bis sehr selten. Der Macho ist ein Macher, der Softie ist der Liebling von Mutter, und der Standardmann ist der geborene Familienvater. Männer sind auch nur Menschen.

Was ist die Natur?

Natur ist alles, was von selbst gedeiht. Wie nutzt man die Natur nachhaltig? Manche Leute entscheiden sich, im Wald, auf der Wiese, in der freien Wildbahn zu leben, andere leben vom Müll der Wegwerfgesellschaft und verbrauchen die Reste unseres schnelllebigen Alltags, und es gibt sogar Leute, die haben sich zum Lebensziel gemacht, die Natur zu schützen. Das Klima wird immer wärmer, und wenn wir es hitzebedingt nicht mehr aushalten, uns wimmernd an die Polkuppeln hängen und dort ausharren, bis die nächste Sturmflut uns Richtung Himmel hin befördert, wissen wir, dass wir unsere Erde ausgebeutet haben. Bitte, es muss nicht so weit kommen, sorgen Sie vor und erfreuen Sie sich an jeder Blume, die noch wächst.

Wie leben Prominente?

Wie wird man prominent? Das Outfit für den roten Teppich muss stimmen. Man muss etwas Kreatives produzieren und dies auch gut vermarkten. Man braucht Persönlichkeit, Frechheit, Ausstrahlung, man muss ein guter Typ sein, singen oder tanzen können, oder fast talentlos sein und einen Promi heiraten. Prominente leben zurückgezogen und doch so öffentlich, dass wir sie täglich im eigenen Wohnzimmer haben, am besten nackt, denn dann sieht man, wie sie ungeschminkt aussehen.

Was müssen Verbraucher beachten?

Was muss man als Konsument beachten? Produkte sollten Bio sein und nachhaltig produziert werden. Bei Verpackungsmaterial kann man sparen, Strom und Treibstoff kann man sparen, aber beim Umweltschutz, bei Gesundheit und Qualität sollte man nicht sparsam sein, denn sie sind wichtig für unser Weiterleben. Verbraucher werden oft mit Gewinnspielen angelockt, mit Abofallen zugemüllt und mit falschen Versprechungen zum Produktkauf angeregt, aber selbst davor kann man sich schützen. Achten Sie auf Ihre persönlichen Daten und Ihre Privatsphäre, wenn Sie im Internet unterwegs sind, oder irgendwelche Kundenkarten anlegen.

Was ist Wirtschaft?

Wie wirtschaftet man erfolgreich? Heute boomt der Turbokapitalismus, wobei die wirtschaftliche Ethik und die Moral etwas in Vergessenheit geraten. Wirtschaftskrisen überwindet man mit Ausdauer und Sparsamkeit, Wirtschaftsaufschwünge nutzt man intensiv fürs Shopping, und wenn die Welt untergeht, können die Politiker nicht mehr gewählt werden. Fernab dieser turbulenten Situation bewegen wir uns aber Gott sei Dank wieder hin zu einer gesunden Sozialwirtschaft, in welcher Nachhaltigkeit, Qualität und Menschlichkeit keine Fremdwörter sind. Es lebe die demokratische, soziale Marktwirtschaft.


Lifestyle

Impressum

Datenschutz

Elisabeth Putz

Sponsoren