Lifestyle Ratgeber

Home

Beauty

Esoterik

Flirten

Lifestyle

Wellness

Kultur

Leben

Shopping

Technik

Urlaub

Tipps rund um die Technik

Wieviel Technik brauchen wir? Das Internet, technische Spielereien und Multimediaprodukte, Handy und Smartphone, Auto und Motoren, Computer und 3D-Drucker, sämtliche Technikprodukte, die uns den Alltag erleichtern. Wir müssen nur aufpassen, dass wir nicht in eine Art digitale Demenz verfallen, wenn wir unser Gehirn nicht mehr vielseitig trainieren, sondern nur noch auf Knöpfe drücken und Displays wischen. Andererseits sind Roboter ideal, wenn sie uns im Leben so manche Arbeit erleichtern, uns vor Einsamkeit im Alter schützen und die Hausarbeit erledigen. Die Technik beeinflusst uns, macht das Leben bequemer und schneller, und wir gleiten sanft auf der Überholspur des Alltags dahin, bis wir erkennen, dass wir mit einem Minimum an technischen Geräten auch auskommen.

Computer

Seit wir im Computerzeitalter leben, haben wir eine technische Ebene erreicht, in der alles möglich erscheint. Der PC ist zu einem Lebenspartner geworden, mit dem man sich weiterentwickelt, Probleme gemeinsam löst und eine innige Beziehung auslebt. Der alte Computer mit seinem Röhrenmonitor war damals eine Sensation und ist heute so antik geworden, dass man ihn nur noch im Museum als wertvolles Gerät wahrnimmt. Die PC-Technik entwickelt sich so rasant weiter, dass wir kaum mit dem Neukauf nachkommen, wenn wir die neueste Technik haben möchten, aber eines wird niemals aussterben, das Gefühl, eine Maschine könnte uns ersetzen, da sie immer menschenähnlicher wird.

Internet

Was muss man im Internet beachten? Wichtig ist die Sicherheit, denn Daten, die durchs Netz wandern, sind in der Regel öffentlich zugänglich, wenn sie nicht ordentlich verschlüsselt werden. Der Datenschutz ist wichtig, denn auch auf den Portalen der sozialen Netzwerke hat der Mensch ein Recht auf Privatsphäre. Ein schneller und schlanker Browser ist wichtig, denn heute verwendet man das Netz neben der Informationssuche auch als Fernseher und Einkaufscenter, als Unterhaltungsmedium und Alltagsprodukt.

Multimediaprodukte

Welche Multimediaprodukte brauchen wir, und womit müllen wir unser Leben nur unnötig zu? Fakt ist, das Internet bildet uns, verleiht uns Freiheit und Grösse, bringt Menschen zusammen, dient als Informations- und Kommunikationsmedium, und so ist es nicht mehr aus dieser Welt wegzudenken. Tausende kleine Spielereien jedoch, die unsere digitale Demenz schüren, unser Gehirn nur noch eintönig berieseln, sind nicht nötig, denn wir wollen ja nicht unnütz verdummen. Handgriffe und Anwendungen, die uns motorisch verarmen lassen, weil Geräte die Funktionen übernehmen, machen uns zu Sklaven der Gemütlichkeit.

Roboter

 

Technik Definition

Was ist Technik? Es ist die vollständige Automation von Handgriffen, Verarbeitungsprozessen, Herstellungsverfahren und Fertigungen. Maschinen ersetzen die manuelle Handarbeit. Sie sind oft bequemer, besser und schneller, erledigen mehr Arbeit in kürzerer Zeit, und sie sind weniger fehleranfällig, besonders die modernen Computer. Der Mensch steuert, die Maschine produziert. Technisch ist alles, was Funktion hat, den Alltag erleichtert, Dinge, Produkte, Geräte, Roboter.

Technische Spielereien

Welche technischen Spielereien liegen im Trend? Welche braucht der digitale Trendsetter von morgen? Was ist heute bereits Kult? Technik fürs Auto, damit der Wagen zum Zweitmenschen mutiert und eines Tages von ganz alleine denkt. Die Digitalkamera mit eingebauter künstlicher Intelligenz, der Roboter, der zum vermenschlichten Freund wird, damit einsame Zeiten keine Chance mehr haben. Wir brauchen alles, was unnötig ist, denn das Kind in uns will spielen.

Telekommunikation

Die Telekommunikation hat sich gewandelt. Das Telefon ist modern geworden, die Tarife sind billiger geworden, und die Telefonanbieter stehen in enger Konkurrenz zueinander. Wichtig ist, dass man sich für eine günstige Vorwahlnummer entscheidet, bei Handy und Smartphone einen billigen Tarif wählt, welcher die Nutzung des Internets im Ausland miteinschliesst, und dass man bei den Geräten auf seine Gesundheit achtet, denn auch die Handystrahlung kann ungesund sein.

Trend Fahrzeuge

Welche Fahrzeuge liegen im Trend? Der moderne LKW mit mehr Sicherheit im Strassenverkehr, die Luxuslimousine für mehr Spass auf den Strassen, der Panzer für neureiche Russen, das umweltfreundliche Auto mit Hybrid- Elektro- oder Wasserstoffmotor, der Oldtimer für besondere Events, das vollautomatische, selbstfahrende Auto. So fährt man heute und in der Zukunft.

Umweltfreundliche Technik

Wenn wir auf umweltfreundliche Technik setzen, bleiben wir gesünder als wenn wir uns nur der reinen Bequemlichkeit hingeben. Auch in der Industrie wird der Umweltgedanke zunehmend stärker, denn wir haben irgendwo in uns drin ein Gewissen, welches immer lauter wird. Umwelt und Technik, zwei Kriegsschiffe, die sich im Grunde nicht einigen können, nur ein Kompromiss macht das Leben erträglicher. Technik muss nachhaltig werden, damit man die zahlreichen technischen Spielereien recyclen kann.


 

Life

Impressum

Datenschutz

Autorin Elisabeth Putz