Beauty Ratgeber

Beauty

Business

Esoterik

Flirten

Lifestyle

Mode

Wellness

Wohnen

 

Antiaging

Gesicht

Haare

Körper

Kosmetik

Schönheit

 

News

Facebook

Instagram

Twitter

Xing

YouTube

Wie bekommt man schöne Fussnägel?

Schöne FussnägelHaben Sie schon einmal in letzter Zeit Ihre Fussnägel betrachtet? Besonders im Winter vernachlässigen wir unsere Füsse, denn da stecken sie ohnehin in den dicksten Socken und Schuhen und werden von niemandem gesehen. Wenn Sie jedoch in die Sauna, ins Dampfbad oder ins Hallenschwimmbad gehen, werden Ihre Füsse sehr wohl gesehen, und somit nimmt man auch Ihre Fussnägel wahr.

Wie schneidet man nun seine Zehennägel artgerecht? Man schneidet oder feilt sie gerade ab, damit sie nicht auf der Seite einwachsen. Den Nagel an der grossen Zehe, sozusagen den Daumenzehennagel, den kann man etwas runder feilen, aber bitte nicht zu spitz, denn sonst bohren sich die Zehennägel in die Strümpfe oder Socken hinein und verursachen Löcher.

Nun können Sie Ihre Fussnägel noch lackieren, entweder mit einem Klarlack oder im Sommer mit einem farbigen Nagellack, weil er ein Blickfang für die Füsse ist und eventuell von vorhandenen Hammerzehen ablenkt. Das ist Beauty, über die sich Ihre Fussnägel freuen.

Ich habe mir neulich meine Fussnägel kritisch angesehen. Die grosse Zehe ist ja in Ordnung, wohl geformt, aber die restlichen Zehennägel sehen aus, als ob sie gleich verkümmern würden. Ich wartete geduldig ab, bis die Zehennägel lang genug für die nächste Pflege waren und feilte diesmal wirklich eine gerade Linie von links nach rechts. Und voila, meine Zehennägel wölbten sich nicht mehr in alle Himmelsrichtungen.

Haben Sie auch das Problem, dass sich Ihre Zehennägel wölben, ungünstig krümmen und sich vorne aufstellen? Das sieht nicht gut aus. s ist eine Folge des falschen Zuschneidens oder Feilens. Bitte, viele Leute verwenden einfach einen Nagelclip, aber der schneidet die Fussnägel oft so ungünstig ab, dass sie beim Nachwachsen seitlich in die Haut einwachsen. Besser finde ich das zarte Feilen der Nägel.

Lackierte Zehennägel - ein Muss für schöne Füsse

Im Sommer möchten die Füsse besonders frei atmen dürfen, und auch die Zehennägel möchten zeigen, was sie drauf haben. Hier sind besonders die unauffälligen Farben immer im Trend, denn die passen zu jedem offenen Schuh. Schlimm sieht es erst aus, wenn man rote Sandalen trägt und dazu einen bläulichen Nagellack aufträgt. Die beiden Farben schneiden sich. Aber ein zart rosaroter Nagellack passt zu jeder Schuhfarbe dazu.

Besonders gut kommen gepflegte Zehennägel rüber, die weiss lackiert sind, aber nur dezent, denn sonst schaut jeder nur noch nach unten zu den Füssen. Hübsch und gepflegt sehen Sie aus, wenn Sie sich die Fingernägel und die Zehennägel in der gleichen Farbe lackieren. Vergessen Sie den schützenden Unterlack, die Pflege und den Nagelhärter nicht, damit die Nägel lange in Form bleiben.


Shop

Impressum

Datenschutz

Elisabeth Putz

Beauty