Flirt Ratgeber

Home

Beauty

Esoterik

Flirten

Lifestyle

Wellness

Beziehung

Dating

Flirt

Liebe

Singles

So lernen Sie einen Millionär kennen

MillionärWie lernt man einen Millionär kennen? Was ist ein Sugar Daddy? Wenn reiche Männer auf gut aussehende und kluge Frauen treffen, ja dann...Bitte, ich weiss bis heute nicht, wo die Klugheit steckt, die so ausgeprägt ist, sich von einem Mann unterhalten und aushalten zu lassen, aber es ist direkt zu einem angesagten Lebensstil geworden, sich einen reichen Mann zu angeln.

Ich bevorzuge die harte Schreibarbeit hinterm Schreibtisch und schreibe über die wohltuenden, halt, die wohlhabenden Männer und deren Häschen. Wahrlich, ich bin zu dumm, um mir einen reichen Mann zu angeln. Mit meinem Arzt stehe ich im Rechtsstreit, mit meinem Anwalt fetze ich mich fast täglich, das kann ja nichts werden. Ach, ich hab ja meinen Banker.Als ich klein war, wollte ich Prinzessin werden. Als ich in meinem jugendlichen Leichtsinn mit einem Heiratsschwindler das Bett teilte, fühlte ich mich wie eine Prinzessin, und als ich neulich wieder einmal von meinem Ölscheich aus Dubai geträumt hatte, plante ich meinen nächsten Urlaub bereits in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Mein Lebenspartner kaufte mir vorsichtshalber bereits einen schwarzen Schal, den ich mir als Kopftuch umbinden sollte, natürlich nur zu meinem eigenen Schutz.

Lieber Besucher, falls Sie ein Millionär sein sollten, meine Haustüre steht für Sie offen. Sie müssten uns nur zu zweit nehmen, denn mein Lebenspartner ist nicht gern alleine, aber mit so viel Kleingeld in grossen Scheinen in der Tasche kann man auch zwei Leute durchfüttern. Mein Lebenspartner isst im Moment auch nicht viel, da er eine Bauch-weg-Diät macht.

Millionäre laufen zwar auch offen auf der Strasse herum, jedoch erkennt man sie so schwer. Als ich neulich auf einer Kunstausstellung war, lernte ich bloss einen Möchtegern-Millionär kennen, der genau wie ich hinter einer Frau mit Geld her war. Wir erkannten in unserem tollen Outfit nicht, dass wir beide aus demselben Grund da waren. Aber Gott sei Dank schmeckte das Buffet.

Wie lernt man eigentlich einen Millionär kennen? Sie könnten eine Kreuzfahrt machen, aber bitte sparen Sie die Costa Allegra aus, denn da laufen Sie womöglich auf Grund. Obwohl, wenn ich es mir so überlege, könnte man sich in Seenot extrem gut an einen Millionär heranpirschen, da man als niedliche, zierlich gebaute Frau einen starken Beschützer braucht. Lieber Besucher, machen Sie eine Diät, wir sehen uns zierlich gebaut auf der Costa Allegra, denn die Costa Concordia können wir nicht einmal mehr als blinde Passagiere bewohnen.

Wenn normale Singles sich auf Partnersuche begeben, spielt das Geld für den ersten Eindruck keine besondere Rolle, denn da wird es zurückgedrängt vom Aussehen und Geruch des Partners. Aber wenn Singles gezielt auf Partnersuche gehen um einen Millionär kennenzulernen, dann schauen die Geldscheine bereits bei der Begrüssung aus den Augenwinkeln heraus.

Wie sieht so ein Millionär aus und wie erkennt man ihn? Das ist eine Frage, die man nur in der Theorie beantworten kann. Otto, der Normalverbraucher, der ist zum Beispiel immer gut gekleidet, wenn er auf Partnersuche ist, hat stets eine Krawatte an, denn Otto ist bekennender Spiesser. Er hat aber seit kurzem sein Geld unter der Matratze gelagert, da er es so immer in Greifweite hat. Otto ist aber kein Millionär, er ist Spiesser.

Wenn Otto Millionär wäre, dürfte er für jede Frau ein echter Spiesser bleiben, denn wenn das Geld stimmt, sind solche Nebensächlichkeiten wie Charakter und Aussehen unwichtig, was! Wenn Sie sich nun auf die Suche nach einem Millionär machen, achten Sie darauf, dass Sie Otto, dem Normalverbraucher nicht begegnen, denn er ist ein eisernes Sparschwein, und er trägt den Rüssel immer vorne.

Die Schuhe sind wichtig. Millionäre tragen meistens sehr gute und hochwertige Schuhe, also achten Sie auf die Schuhe. Nicht jeder ist ein Millionär, der mit Geld um sich wirft. Manche sind einfach nur Mamas und Papas Liebling oder ein Hochstapler. Aber auch hier erlebt man angenehme und geldreiche Zeiten und kann sich wenigstens zeitbegrenzt amüsieren.

Was können Sie tun, um einen Millionär kennenzulernen? Frauen mit gutaussehendem Erscheinungsbild haben es da etwas leichter. Sie ziehen sich einen edlen kurzen Rock an und achten darauf, dass der Kleiderausschnitt nicht zu tief, aber auch nicht zu hochgeschlossen ausfällt. Natürlichkeit und eine Portion gekonnter Naivität sind immer gut. Klug naiv zu sein, ist wie eine Kunst, die manche nie lernen und andere sich erst mühsam beibringen müssen. Das gekonnte Fallenlassen eines Gegenstandes, der die Aufmerksamkeit erregt und anregt, das gekonnte und auf Knopfdruck gemachte natürliche Lächeln und die zauberhafte Ausstrahlung einer Fee, das alles zieht Männer und Millionäre an.

Natürlich braucht man einen Haufen Allgemeinbildung, denn der Millionär hat sich eines Tages an Ihnen satt gesehen und möchte auch einmal reden, vielleicht sogar mit Ihnen sprechen. Lesen Sie täglich die Tageszeitung, ach, lernen Sie diese am besten täglich auswendig, denn in den Medien steckt viel Allgemeinbildung. Nachrichtensendungen tun den Rest für Ihr Köpfchen.

Geben Sie dem Millionär das Gefühl, dass er Sie erobert hat, denn Männer möchten Schlachten gewinnen und Frauen erobern. Geben Sie dem Millionär das Gefühl, dass er Recht hat, auch wenn Ihre Ideen umgesetzt werden, denn der Millionär ist nichts anderes als Bewunderung gewohnt. Natürlichkeit und edles Benehmen, Bildung und Weiblichkeit, die nicht am Präsentierteller geliefert wird, diese Dinge ziehen Millionäre an.

Eine selbstbewusste und edel gekleidete Frau wird immer einen besser verdienenden Mann abbekommen, als ein graues Mauerblümchen. Und eine ungünstig aufgestylte Frau wird meistens das bekommen, was gerade am Markt übrig geblieben ist, vielleicht einen Kurzzeit Mann für eine Nacht. Aber wir wollen doch den Millionär für einen möglichst langen bequemen Lebensabschnitt kennenlernen.

Gentleman Host - der Eintänzer auf Kreuzfahrten

Falls ihn jemand noch nicht kennt, der Gentleman Host ist ein Eintänzer, vorwiegend auf Kreuzfahrten. Singles, einsame Damen können ihn buchen, einen echten Traummann mit Manieren, einen Gentleman, der die Knigge auswendig kann und es versteht, einer Frau die Sterne vom Himmel zu holen. Bitte, eine Heirat ist ausgeschlossen, denn der Gentleman ist so lange an der Seite seiner Traumfrau, wie sie ihn bezahlt. Er liest seiner Traumfrau jeden Wunsch von den Augen ab, verbringt mit ihr den Urlaub, tanzt mit ihr, geht mit ihr zum Captains Dinner, verbringt mit ihr Tag und Nacht, und ich bezweifle, dass die Nächte nur zum Reden da sind. Da bekommt die Abendunterhaltung einen ganz neuen Sinn. Liebe Frauen mit gut gefülltem Geldbeutel, zücken Sie Ihr Portemonnaise und gönnen Sie sich so einen Gentleman Host.

 


  Flirten

Impressum

Datenschutz

Elisabeth Putz

Sponsoren