Esoterik Ratgeber

Home

Beauty

Esoterik

Flirten

Lifestyle

Wellness

Astrologie

Mentales

Spirituelles

Übersinnliches

Universum

Energie und Schwingungen in der Esoterik

Energie KugelnEs soll ja wahrlich Leute geben, welche in der glücklichen Lage sind, so viel Energie zu besitzen, dass sie etwas davon abgeben können. Bitte, wenn sich jemand in der unglücklichen Lage befindet, so viel negative Energie zu besitzen, dass er den Überschuss davon abgibt, möchte ich nicht gerade durch sein Energiefeld spazieren.

Und hier haben wir sie auch schon, die Energieräuber, die blutschlürfenden Energievampire, welche jedes Mal, wenn sie einem positiv eingestellten Wirt begegnen, eine Party feiern und mit den aufgesaugten Schwingungen im Takt schwingen.

Lieber Besucher, Sie sollten positive Energie in sich bündeln und sich vor negativen Schwingungen schützen. Wir wollen ja nicht, dass jemand ein Stück aus Ihrer positiv eingefärbten Aura heraus frisst.

Ich schütze mich, indem ich alle neuen Leute in meinem Umfeld neutral sehe, und das fällt mir mit zwei Glasaugen nicht schwer. Ich identifiziere mich nicht mit negativen Äusserungen und Meinungen anderer Menschen, denn es ist nicht mein Empfinden, sondern das der anderen Leute. Wahrlich, auch das übe ich noch, und wenn ich all meine Selbstzweifel abgelegt habe und zur sachlichen Maschine geworden bin, sage ich Ihnen Bescheid.

Bis dahin bin ich noch emotional und energetisch angreifbar, aber bis dahin schlägt mein Herz auch noch am rechten Fleck mit einer gewissen Linkstendenz. Der eine Mensch findet das Bild von Mona Lisa schön, und dem anderen gefällt es nicht. Ach ja, ich bin schön, traumhaft schön. Schliessen Sie die Augen, dann erkennen Sie meine Schönheit bestimmt, und wenn nicht, dann ist es einfach Ihre Meinung. So lassen sich beispielsweise Energien filtern.

Sachen gibt es, die gibt es gar nicht, und trotzdem sind sie mitten unter uns. Neulich berichtete mir eine Frau, ihre Wohnung sei mit negativen Energien und gesundheitsgefährdenden Strahlen belastet. Nanu, das defekte Atomkraftwerk steht doch in Japan, und nicht in der Wohnung der verzweifelten Frau.

Die pure und nackte Verzweiflung lässt Menschen auf Scharlatane hereinfallen, die mit der Esoterik kranken Menschen das liebe Geld aus der Tasche ziehen. Die Frau litt an einer Krebskrankheit und sollte ihre Wände in der Wohnung mit einer strahlenabweisenden Silberfolie auskleiden. Da bekommen die Tapeten gleich ein glänzendes, neues Outfit, welches man eigentlich nur zum Fasching trägt.

Kosten sollte die Alufolie auch etwas, denn die Geldbörse schrie mächtig auf, als 7000 Euro für so ein schickes neues Wandkleid ausgegeben werden sollten. Ich würde sagen, ein paar Rollen Alufolie aus dem Supermarkt sind billiger und schmücken die Wände genauso mit Glamour.

Wenn jetzt die fleissigen Esoterik Verkäufer wie wild gewordene Hyänen auf mich losgehen und mir erzählen, dass die strahlenabweisende Silberfolie etwas ganz Besonderes darstellt und ihr Geld wert ist, kaufe ich mir ein Designerkleid direkt auf der nächsten Modenschau, damit ich sehe, wofür ich mein Geld zum offenen Fenster hinaus werfe.

Wenn man allerdings an die Wirkung so einer strahlungsabweisenden Folie glaubt, versetzt man dadurch unter Umständen Berge und fühlt sich in seinen 7000 Euro Wänden pudelwohl. Krankheiten wie Krebs sollte man aber bitteschön vom Arzt behandeln lassen, denn die Heilmethode mit einer Alufolie könnte lebensmüde verlaufen.

Lieber Besucher, auch die Firma Nikken vertreibt Magnetfolien und Materialien, welche negative Erdstrahlen abweisen, aber niemals zum Zweck, Krankheiten damit zu heilen, sondern als reine Wohlfühlmassnahme für zu dick gewordene Brieftaschen und sogar hier sind viele Leute nicht überzeugt von der Seriosität.

Lieber Besucher, als reizendes Wohnaccessoire können Sie Ihre Wände in allen esoterischen Varianten verkleiden, sogar in Hexenschwarz oder in Himmelhochjauchzend blau, aber Ihre Krankheiten, welche sich ernsthaft durch den Körper fressen, werden durch die reine Esoterik alleine nicht geheilt. Falls bei jemandem der Gesundheitszustand mit esoterischen Accessoires eingetreten ist, wäre er auch ohne jedes Zutun eingetroffen. Trotzdem ist die Esoterik eine harmonische Sache, mit der Sie Ihr Leben aufpeppen können.

Was ist Energie?

Energie ist eine Kraft, eine Stärke, eine bewegte Materie, die sich durch gezielte Schwingungen in Bewegung setzt. Energie steckt in allen Dingen, Orten, Menschen und Seelen, wenn auch nicht immer positive, aber auch die negative Energie ist wichtig, da sie das Universum immer wieder ins Gleichgewicht bringt. Wenn eine Energie ständig in die selbe Richtung fliesst, entfernt sie sich aus ihrer Mitte, entfernt sie sich von uns. So müssen sich positive und negative Energie immer wieder abwechseln, damit ein Gleichgewicht aufrecht erhalten bleibt.

Energie generieren

Nutzen Sie esoterische Energien für sich. Die Energie der Kerzen löst jede Menge positiver Lichtenergie aus. Räucherstäbchen und Duftöle lösen Energien in der Nase aus. Edelsteine stehen für die positive Körperenergie. Rosenblüten stehen für die magische Liebesenergie.

Verschiedene Kräuter und Pflanzen stehen für positive gesundheitsunterstützende Lebensenergie. Accessoires in der Esoterik sind meist aus der Natur und somit naturverbunden. So können natürliche Energien durch unseren Körper, unser Leben und unser Umfeld fliessen. Die persönliche Energie und die Schwingungen, die wir aussenden, strahlen auf unsere Umwelt ab.

Deshalb hat der eine Mensch mehr Ausstrahlung und der andere muss noch ein wenig an seiner Ausstrahlung arbeiten, wenn er mehr davon haben möchte. Wenn Sie esoterische Möbel in Ihrer Wohnung aufstellen, sitzen Sie beispielsweise in Rattanstühlen und essen auf einem Tisch im Teak Style. Das wirkt natürlich und einladend. Und so strahlen Sie diese Natürlichkeit wieder auf Ihre Mitmenschen aus.

Aber kein esoterisches Accessoire wird etwas bewirken, wenn man nicht daran glaubt, denn die Gedanken sind die Energie und die Schwingung. Für die Pessimisten in der Esoterik sind all diese esoterischen Accessoires modische und gemütliche Dinge, die das Leben bereichern.

Positive Energie für sich nutzen

Wie gestalten Sie Ihr Leben? Haben Sie genug Energie? Manche Menschen besitzen ja so viel Lebensenergie, dass diese für zwei Leute reicht. Mir sagte einst ein Coach, man braucht mich nicht zu coachen, denn ich besitze Energie für drei Leute. Wenn Sie mehr Lebensenergie in Ihren monotonen oder überlasteten Alltag bringen möchten, dann probieren Sie es doch einmal mit der Esoterik.

Die Esoterik kann magische Kräfte aus Ihnen herausholen, für magische Schwingungen und Energien in Ihrem Leben sorgen, sie kann aber auch hilfreich in Ihrer Lebensgestaltung sein, wenn Sie die esoterischen Produkte und Dinge als modische Accessoires sehen. Holen Sie die Energie aus sich heraus. Die Esoterik hilft Ihnen dabei.

Die positiven Schwingungen für sich nutzen

Wir bestehen ja alle aus Schwingung. Wenn wir abends müde ins Bett gehen, müssen wir froh sein, dass unser Bett nicht mit uns zusammenbricht, denn es besteht auch aus Schwingung. Unsere Gedanken und Vorstellungen machen das Bett zu einem bequemen Bett. Unsere Gedanken machen die Materie zur Materie. Deshalb liegt der eine Mensch bequem und der andere Mensch unbequem im selben Bett.

So wie unsere Gedanken geformt sind, nimmt die Schwingung im Leben Gestalt an. Und weil wir so beharrlich daran glauben, dass bestimmte Dinge eine ganze bestimmte Form haben, sitzen wir auch auf einem Sessel gut, ohne dass der unter unserem Po zusammenbricht. Nutzen Sie die Schwingungen für Ihre positiven Gedanken.

Manche Menschen sehen in der Esoterik eine Art Magie. Das sollte man jetzt nicht zu eng sehen, sonst bekommt man von schwarzen Spiegeln und Hexerei eine enorme Angst. Wer die Esoterik als reine Magie ansieht, beginnt sich vor Zauberei zu fürchten und bekommt einen gewissen Respekt vor dem Voodoozauber.

Weil aber der reine Gedanke und der tiefe Glauben daran beteiligt sind, dass Dinge im Leben wahr werden, und aus der Schwingung der überzeugten Gedanken Materie wird, kann die pure Magie, der reine Zauber alleine keinen Millimeter an Energie auslösen, wenn der Mensch nicht daran glaubt. So wird man auch nicht durch einen schwarzen Spiegel und eine Voodoopuppe verzaubert, wenn man es nicht gedanklich möchte.

 Aber das Leben ist manchmal wie verhext, und hier spielen die magischen Einflüsse der Esoterik schon eine Rolle. Wenn wir uns nämlich mit negativen Gedanken umgeben, schwarze Löcher sehen, dann wird unser gesamtes Leben negativ. Jetzt brauchen wir unbedingt wieder helle und bunte Esoterik Accessoires, damit unser Leben wieder hell strahlen kann.

Der Zufall - Energie, die uns zufällt

Glauben Sie an die Macht der Esoterik, oder überlassen Sie alles in Ihrem Leben dem Zufall? Ich sage Ihnen, das Leben passiert nicht zufällig einfach so, da hat sich das Universum schon etwas dabei gedacht. Und so passiert auch in Ihrem Leben nichts zufällig, wenn Sie es nicht wollen.

Viele Leute sagen, das haben sie aber jetzt wirklich nicht gewollt. Trotzdem haben sie diese Situationen mit ihren Gedanken ins Leben gerufen, denn auch die Angst vor einer gewissen unerwünschten Situation bewirkt ihr Eintreten, wenn man nur lange genug grosse Angst davor hat.

Lieber Besucher, Sie können Ihr Leben mit positiven Schwingungen bereichern. Wir alle brauchen Dinge und Rituale, um die Schwingungen und Energien sichtbar zu machen. Und hier hilft uns die Esoterik mit ihren kleinen Accessoires. Vielleicht gewinnen auch Sie einen positiven Eindruck zur Esoterik und probieren unsere Energiequellen aus

Wir sind Energie und Schwingung

Wir bestehen aus Energie, und die pure Energie ist es, die unser Leben in Bewegung setzt. Die Kunst des Lebens liegt darin, die positiven Energien zu mobilisieren, an die guten Energien zu glauben und Energien in Bewegung zu setzen. Ich wollte einmal ein Paket zu einer ganz bestimmten Zeit erhalten, weil meine Otto Bestellung kommen sollte. Ich zielte mit dem Finger aus dem Fenster und stellte mir den Postboten vor, wie er an der Türe klingelt.

Voila, es klingelte. Vor der Türe stand der Nachbar, der mir ein Paket übergab, welches ihm der Postbote auf halbem Wege zur Aufbewahrung gab. Mein Paket war da! Dass mir die Stiefel zu gross waren, das hatte ich aber energetisch nicht bestellt. Glauben Sie an die Macht der Energie, denn mit viel Übung können auch Sie Energien verschieben. Ich gebe es zu, ich bin ein kleiner, fanatischer Idealist, der das Unmögliche möglich machen will.

Der Mensch besteht aus Schwingung und Materie

Sie kennen das bestimmt, wenn Sie einen Raum betreten, und Sie fühlen sich irgendwie unwohl. Das machen die Schwingungen in diesem Raum. Es gibt Restaurants, die haben sich für billige Energiesparlampen der alten Generation entschieden. Die Energiesparlampe strahlt Elektrosmog aus, und das spüren viele Menschen, ohne dass es ihnen bewusst ist.

Eine Forschung hat ergeben, dass diese Restaurants weniger Gäste hatten, aber nach dem Einsatz von besseren Lampen mehr Gäste bewirten konnten. Das alles sind Schwingungen. Und wenn Sie nicht an Schwingungen glauben, holt Sie eine Schwingung mit grosser Wucht ein. Wir können uns immer nur dort wohl fühlen, wo die gleiche Schwingung herrscht, wie wir sie in uns selbst haben.

Übrigens haben verschiedene Menschen unterschiedliche Schwingungen, deshalb können wir uns mit manchen Menschen so gut unterhalten, und bei anderen haben wir nichts zu sagen. Da kann eine Schweigeminute sehr lange ausfallen.

Die positive Ausstrahlung erzeugt positive Energie

Hören Sie auf zu jammern, die Jammerbox hilft Ihnen dabei, Kummer und Sorgen zu verstauen. Bewegen Sie sich in Ihrer Wohnung ab jetzt umgeben von positiven Energien, und gestalten Sie Ihr Umfeld esoterisch angehaucht. Beeinflussen Sie Ihren Körper mit Esoterik und strahlen Sie ein positives Gefühl nach aussen hin aus.

Die Mitmenschen reagieren gut auf positive Menschen, sodass Sie bald im Mittelpunkt der Welt stehen, oder gerade da stehen, wo Sie immer schon hingehören wollten.

Gute Gedanken erzeugen gute Energie

Gute Energien braucht man, um gut durch ein Tief zu kommen, um schlechte Zeiten zu überwinden und nach vorne in eine positive Zukunft zu blicken. Jetzt in der Wirtschaftskrise fragen sich viele Menschen, wie sie zu ihren positiven Energien kommen. Hier ist eine kleine Übung für den Morgen: Stellen Sie sich morgens vor den Spiegel, gleich nach dem Aufstehen. Schauen Sie sich an und sagen Sie laut zu sich, dass Sie schön, attraktiv und begehrenswert, klug und toll sind.

Das machen Sie jeden Morgen, einen ganzen Monat lang. Sie werden sich im Laufe der Übung immer leistungsfähiger und toller finden. Wenn Sie sich im morgendlichen Zustand lieben, ohne Schminke und Verschönerungen von aussen, werden Sie von innen immer schöner. Das ist eine Voraussetzung dafür, um die positive Energie fliessen zu lassen und den Erfolg von aussen wahrzunehmen.

Der Aberglaube erzeugt negative Energien und schlechte Schwingungen

Nun, der Glaube ist wichtig, überlebenswichtig, und sogar die Atheisten glauben an etwas, nämlich an das Nichts. Übrigens ist ein sachlicher Naturwissenschafter kein Atheist, sondern einer, der an die Naturwissenschaften glaubt. Der Aberglaube ist jedoch ein fanatischer Glaube an unsinnige Dinge, die bereits als Unsinn belegt wurden. Aber was für den einen Menschen der reinste Blödsinn ist, hilft dem Anderen weiter, denn es passiert ja das, woran wir glauben. Früher hatte man den Menschen Dreikönigszettel um den Hals gehängt, wenn sie krank waren, heute geht man zum Arzt.

Der Aberglaube kann aber manchmal ganz schön störend für die eigene Lebensenergie sein, denn man macht aus reinem Aberglauben heraus oft Dinge nicht, obwohl sie zum Erfolg führen würden. Lieber Besucher, hinterfragen Sie die einzelnen Dinge, auch die Dinge in der Esoterik, und glauben Sie nicht blind an alles, was man Ihnen sagt. Schauen Sie, dort drüben läuft gerade eine schwarze Katze über den Bildschirm. Ist das zufällig Ihre Katze?

Energiequellen

Was sind Energiequellen? Wie nutzt man sie? Es sind unsichtbare Ströme, unsichtbare Materie, die uns umhüllt. Man findet sie an positiven Orten, in der Natur, bei humorvollen Menschen, bei guten Seelen. Wir brauchen sie, um innere Kraft zu tanken und innere Ausgeglichenheit zu erlangen.

Positive Energie

Wie tankt man positive Energie? Zuerst braucht man gute Gedanken ins sich, denn nur durch das positive Denken können sich gute Energien entfalten. Wichtig sind auch das persönliche Umfeld, die Mitmenschen, die eigene Wohnung, die innere Balance, die Aura und die Ausstrahlung, die Natur und die Ruhe. Durch Meditation und Entspannung baut man viel Negatives ab und kann es durch Positives ersetzen.

 


Esoterik

Impressum

Datenschutz

Elisabeth Putz

Sponsoren