Flirt Ratgeber

Home

Beauty

Esoterik

Flirten

Lifestyle

Wellness

Beziehung

Dating

Flirt

Liebe

Singles

Dating Tipps - das perfekte Date

Was muss man bei einem Date beachten? Wichtig ist, dass man authentisch bleibt, sich nicht verstellt, seinem Typ treu bleibt und nicht für einige Stunden jemand anderer sein möchte, nur um seinem Dating Partner zu gefallen. Wer sich über eine Dating-App oder online-Plattform kennenlernt, sollte sich schnell mit seinem Date verabreden, denn der persönliche Kontakt ist am besten. Wer schüchtern ist, sollte einen Dating-Coach für ein Training buchen, und wer einen Partner fürs Leben sucht, sollte lieber seriöse Datingportale oder den offline Kontakt suchen, jemanden im Job, in seiner Freizeit, beim Sport, in einem Cafe kennenlernen, denn viele Kontaktportale sind schnelllebig und oberflächlich.

Blinddate

Was muss man bei einem Blinddate beachten? Man kennt sich nicht persönlich, also sollte man einen möglichst guten Eindruck hinterlassen. Man ist aufgeregt, sollte sich jedoch locker geben, nicht zu verkrampft auftreten und seine Aufregung im Zaum halten. Gemeinsame Interessen sind von Vorteil, dann weiss man, worüber man reden kann. Wenn man sich gegenseitig nicht gefällt und andere Vorstellungen hatte, sollte man das Date trotzdem höflich zu Ende bringen.

Date Definition

Was ist ein Date? Es ist eine Verabredung, das Kennenlernen von Menschen, das gemeinsame Miteinander zu einem gewissen Zeitpunkt, für einen gewissen Zeitraum. Was muss man bei einem Date beachten? Welche Dating-Formen gibt es? Das Kiss-Dating ist speziell für die schnellen Kontakte geeignet, denn man küsst sich sofort beim Kennenlernen. Das Aussehen, der erste Eindruck und das Auftreten sind wichtig, denn man will ja seinem Dating-Partner gefallen.

Erstes Date

Das erste Date, Aufregung pur. Das Styling muss stimmen, nicht zu overdressed, aber auch nicht zu locker und leger. Das Auftreten muss stimmig sein, höflich, locker, nicht zu verklemmt, nicht zu spiessig, aber auch nicht zu aufdringlich. Man sollte authentisch sein, denn der potentielle neue Partner möchte keine Mogelpackung kennenlernen.

Kontaktsuche

Wie knüpft man neue Kontakte? Wo trifft man neue Leute? Kontaktbörsen für Kontaktfreudige, online und offline seine Kontakte pflegen, mit neuen Menschen Freundschaft schliessen, das ist wichtig für die Seele, die Psyche, fürs Berufsleben und fürs Privatleben. Wer sich abkapselt, lebt irgendwann so isoliert, dass er einsam und krank wird. Neue Leute sind eine Bereicherung für das eigene soziale Umfeld. Man muss jedoch auch eine gewisse Kontaktpflege betreiben, sonst steht man am Ende wieder alleine da. Menschen sind wie Blumen, bei richtiger Pflege, mit der nötigen Aufmerksamkeit und Liebe sind sie wahre Geschenke.

Millionär kennenlernen

Wie lernt man einen Millionär kennen? Den spendablen Sugar Daddy trifft man in der Partyszene der High Society. Wie kommt man aber an so einen Millionär heran? Köpfchen und schöne optische Aussichten können hier behilflich sein. Wenn man den Mund aufmacht, sollte man sich doch auch miteinander unterhalten können, denn von Schönheit alleine hat man irgendwann genug. Reiche Männer lieben zwar Trophäenfrauen, aber sie bewundern die starke Frau mit Hirn, welche ihnen die Stirn bieten kann.

Online-Dating

Was muss man beim Online-Dating beachten? Kennenlernen per Internet, der Partner kommt per Chat, Mail oder Datingportal. Das kann Stress pur sein, zu einem Burn-out ausarten, es kann aber auch bequem und entspannend sein. Man muss sich Zeit lassen, nicht zu viele Leute daten, sich auf die Person einlassen und nicht wochenlang sein erstes Treffen hinauszögern.

Speed Dating

Beim Speed Dating lernt man sich in fünf Minuten kennen, denn mehr Zeit bleibt nicht, um ein Gespräch zu führen, danach setzt man sich schon zum nächsten Date und beginnt zu plaudern. Der erste Eindruck zählt, die Chemie zwischen zwei Partnern ist hier entscheidend, die Sympathie, das Aussehen und das Lächeln sind wichtig. Speed Dating kann sehr unterhaltsam sein, da es so abwechslungsreich ist.

Traumfrau kennenlernen

Die Traumfrau ist im Grunde ein unrealistisches weibliches Wesen in vollendeter Perfektion, welches nur im Traum existiert. Wie lernt man seine Traumfrau kennen? Viele Männer sind schüchtern, trauen sich nicht, eine Frau anzusprechen. Sie warten geduldig ab, bis der nächste selbstbewusste Mann kommt und die Traumfrau vor der Nase wegschnappt. Frauen mögen es, wenn sie niveauvoll angesprochen werden, sie hassen nur diese niveaulosen Anmachsprüche, welche ohnehin bereits die ganze Welt kennt.


 Werbung buchen - Werden Sie Sponsor auf Elisabeth-Putz.Com

lieben

Impressum 

Datenschutz

Autorin Elisabeth Putz